Angebote zu "Tickets" (192 Treffer)

Kategorien

Shops

Sneak Show
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Sneak Show ist das einzigartige kulturelle Blind-Date in Teltow. Vier Künstler aus ganz Deutschland überraschen die Zuschauer mit Comedy, Zauberei, Musik und Artistik. Prominente Comedians und Magier sowie aufstrebende Newcomer geben sich hier die Klinke in die Hand. In dieser bunten Wundertüte ist für jeden etwas dabei!Tickets an der Abendkasse: 18?Einlass: ab 18 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
19. Potsdamer Feuerwerkersinfonie - SAMSTAG
11,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Genießen Sie einen unvergesslichen Sommerabend im Potsdamer Volkspark und sichern Siesich bis zum 31.12.2019 Ihren Frühbucherrabatt!Die Potsdamer Feuerwerkersinfonie ist ein sensationelles Highlight für alle Nachtschwärmer und Liebhaber erstklassiger Pyrotechnik. Freuen Sie sich auf ein Wochenende voller Nervenkitzel, beeindruckenden Feuerwerken und mitreißender Musik!Auch im Sommer 2020 wird den Besuchern ein flammendes Fest für die Sinne geboten. Dann lassen vier atemberaubende Feuerwerke wieder den Potsdamer Nachthimmel glitzernd hell erscheinen.Deutschlandweit spielt die Potsdamer Feuerwerkersinfonie schon längst in der 1. Liga der Top- Feuerwerker-Events und garantiert alljährlich eine bombastische Show für große und kleine Pyro- Fans. An beiden Abenden werden jeweils zwei Feuerwerke auf dem Gelände des Volksparks geschossen, die im Wettbewerb um die Gunst der Jury und des Publikums kämpfen. Über ein Telefonvoting können die Gäste aktiv das Siegerteam bestimmen. Begleitet werden die spektakulären Choreographien lautstark von ergreifenden Songs aus Klassik, Rock und Pop. Neben dem fulminanten Farbspektakel spätabends erwartet die Besucher vorab ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik, Kabarett, Comedy und Artistik auf insgesamt drei Bühnen.Zusätzlich ist für ein vielseitiges gastronomisches Angebot mit warmen und kalten Getränken sowie süßen und deftigen Speisen gesorgt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Zu erwerben sind Einzeltickets für Freitag oder Samstag, Kombitickets für beide Tage und auch Extra-Tickets für Führungen ?Hinter die Kulissen?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
19. Potsdamer Feuerwerkersinfonie - FREITAG
11,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Genießen Sie einen unvergesslichen Sommerabend im Potsdamer Volkspark und sichern Siesich bis zum 31.12.2019 Ihren Frühbucherrabatt!Die Potsdamer Feuerwerkersinfonie ist ein sensationelles Highlight für alle Nachtschwärmer und Liebhaber erstklassiger Pyrotechnik. Freuen Sie sich auf ein Wochenende voller Nervenkitzel, beeindruckenden Feuerwerken und mitreißender Musik!Auch im Sommer 2020 wird den Besuchern ein flammendes Fest für die Sinne geboten. Dann lassen vier atemberaubende Feuerwerke wieder den Potsdamer Nachthimmel glitzernd hell erscheinen.Deutschlandweit spielt die Potsdamer Feuerwerkersinfonie schon längst in der 1. Liga der Top- Feuerwerker-Events und garantiert alljährlich eine bombastische Show für große und kleine Pyro- Fans. An beiden Abenden werden jeweils zwei Feuerwerke auf dem Gelände des Volksparks geschossen, die im Wettbewerb um die Gunst der Jury und des Publikums kämpfen. Über ein Telefonvoting können die Gäste aktiv das Siegerteam bestimmen. Begleitet werden die spektakulären Choreographien lautstark von ergreifenden Songs aus Klassik, Rock und Pop. Neben dem fulminanten Farbspektakel spätabends erwartet die Besucher vorab ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik, Kabarett, Comedy und Artistik auf insgesamt drei Bühnen.Zusätzlich ist für ein vielseitiges gastronomisches Angebot mit warmen und kalten Getränken sowie süßen und deftigen Speisen gesorgt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Zu erwerben sind Einzeltickets für Freitag oder Samstag, Kombitickets für beide Tage und auch Extra-Tickets für Führungen ?Hinter die Kulissen?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Peter Moreno - BauchComedy - Lachen ist Programm!
36,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Peter Moreno ?Bauch-Comedy ? Lachen ist Programm!Peter Moreno ist weltweit einer der besten Bauchredner. Er versteht es wie kein anderer, seinem Publikum ein richtig gutes Bauchgefühl zu verschaffen. Bei seiner neuen Soloshow ?Bauch-Comedy? Lachen ist Programm!? werden Ihre Lachmuskeln schreien vor Glück.Bereits in zahlreichen TV-Auftritten stellte der Mann mit den 30! Bauchstimmen sein außergewöhnliches Talent unter Beweis. Nun ist er endlich mit seinem neuen erfolgreichen Soloprogramm ?Bauch-Comedy? auf Tournee und zündet auf den großen Bühnen Deutschlands ein Feuerwerk der guten Laune. Die frische Art des Comedians erreicht alle Altersklassen und brachte schon tausende Besucher in renommierten Theatern und großen Hallen zum Lachen und Staunen. Dabei übertrifft Peter Moreno immer wieder die hohen Erwartungen der Zuschauer bei weitem. Erleben Sie die Kunst des Bauchredens neu und unerwartet anders! Sein Bauchrednerstil ist weltweit unverkennbar und einzigartig ? die Show ist vielfältig, innovativ und abwechslungsreich. Der Mann mit lebhaftem Charme und den vielen Stimmen ist ein wahres Improvisationstalent. Dabei scheint Morenos Stimmakrobatik keine Grenzen zu kennen. Während er gemütlich trinkt und raucht, trällert die Banane ?Ilse? munter ein Lied auf dem Tisch liegend vor sich hin. Zuvor zelebrierte das Früchtchen einen fulminanten heißen Striptease. Schon mal ein quasselndes aberwitziges Jackett gesehen? Nein! Bei dieser Comedy-Bauchrednershow ist auch das möglich. Fröhlich geht es weiter, wenn Floh ?Charly? seine Artistik zeigt oder ein Teebeutel den Zuschauern Tränen vor Lachen in die Augen treibt. Nicht zu vergessen ein freches Kerlchen namens ?Klein Dieter?, das aus der Hand von Peter Moreno entsteht oder die Karikatur, die, wie von Geisterhand, die Augen und den Mund bewegt und spricht. Einfach verblüffend, wie Moreno aus einfachen Haushaltgeräten das irre Schwein ?Anton? entstehen lässt. Und natürlich darf Frosch ?Kuno?, ein großer Freund der holden Weiblichkeit, nicht fehlen, den der Künstler aus einem Seidentuch kreiert. Viele Überraschungen mit spektakulären Effekten und Requisiten warten auf Sie. Geballte Bauch-Comedy trifft auf Ihre Lachmuskeln!Der Weltrekordler im Bauchreden versteht es, seine Zuschauer zu regelrechten Lachanfällen hinzureißen. Als Vorsicht! Dieser Abend voller Überraschungen wird garantiert eine wohltuende Massage für Ihr Zwerchfell, denn Lachen ist Programm! Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Show mit Comedy, geistreichem Witz und viel Humor aus dem Bauch heraus. Seine Videos wurden auf youtube weit über eine Million Ma aufgerufen ? erleben Sie Peter Moreno live! Peter Moreno wurde unter anderem mit dem ?Best of Artist? und ?European Best of Artist? Award ausgezeichnet, ist dreifacher Weltrekordhalter im Bauchreden und steht mehrmals im Guinnesbuch der Rekorde. Einlass: 18.30 UhrBeginn: 19.00 Uhr Karten im Vorverkauf: 35,00 ? inkl. Gebühren Tickets an allen Vorverkaufsstellen und online unter www.theater-am-see.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Cirque du Soleil: NYSA
46,63 € *
zzgl. 5,95 € Versand

NYSA in Berlin - Erste permanente europäische Cirque du Soleil-Show in EuropaWeltpremiere Ende Oktober 2020 im Theater am Potsdamer PlatzCirque du Soleil kündigt seine mit Spannung erwartete erste permanente europäische Show NYSA an, die Ende Oktober ihre Weltpremiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin erlebt. Die neue Cirque du Soleil-Show NYSA ist eine begeisternde Mischung aus inspirierter bildhafter Erzählung, spektakulärer Artistik und bahnbrechender Akrobatik, eine Show, die weit über das Vorstellungsvermögen hinaus geht. Die Berliner Residenz, präsentiert und co-produziert von Live Nation, wird von den renommierten Regisseuren Lulu Helbæk und Simone Ferrari konzipiert und inszeniert. Tickets für NYSA, das am 28. Oktober 2020 startet, sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. NYSA ist die 52. Original-Produktion und die 21. Residenz des Cirque du Soleil, der vor 25 Jahren erstmals seine Zelte in Deutschland aufschlug. Seit 1995 Saltimbanco eine neue Ära eröffnete, gastierten 14 Produktionen im Grand Chapiteau oder Arenen in 16 deutschen Städten. Berlin wird wegen seiner Weltoffenheit und seiner internationalen Ausstrahlung als idealer Standort für die erste permanente Cirque du Soleil-Show in einer europäischen Metropole angesehen. Der Präsident und CEO der Cirque du Soleil Entertainment Group Daniel Lamarre erklärt: ?Für Cirque du Soleil ist dies eine wundervolle Weise, die 25-jährige Beziehung mit der Stadt zu feiern. Diese neue und aufregende Produktion ist sicher die beste Möglichkeit, die besondere Verbindung hervorzuheben, die wir mit Berlin haben.? Dieses moderne Märchen ? ohne Sprachbarrieren ? folgt der Geschichte von NYSA, einer furchtlosen jungen Frau, die sich nach Abenteuern und einem offenen Himmel sehnt. Neugierde und Mut geben ihr die Kraft, dem Unerwarteten gegenüberzutreten und in neue Welten zu fliegen. Inspiriert vom Wunsch der Jugend nach einer besseren Zukunft, schaut sie weit über den eigenen Horizont hinaus. Sie fragt sich, wie ihr Leben aussehen würde, wenn sie sich von ihrer Fantasie treiben lässt und Risiken auf sich nimmt. NYSA lädt die Betrachter zur Sehnsucht nach einer Welt ein, die man sich nie hätte vorstellen können.?Wir wollen eine Geschichte erzählen, die zu Berlin gehört und die inspiriert ist von dieser Stadt, ihren Bewohnern und ihrer Bedeutung als kulturelles Epizentrum. Gleichzeitig soll NYSA universelle Anziehungskraft ausüben, sodass sich Menschen weltweit mit der Show und ihrem Charakter identifizieren können?, erläutert Daniel Ross, der Creative Director. Zu ihrer ersten Kollaboration mit Cirque du Soleil sagen die Regisseure Lulu Helbæk und Simone Ferrari: ?Ein Traum wird wahr! Als Europäer sind wir begeistert und geehrt, die erste Residenz von Cirque du Soleil in Europa kreieren zu dürfen. Dies kommt zu einem Zeitpunkt in unserem Leben, wo wir die Notwendigkeit verspüren, über die Erkundung des Unerwarteten zu sprechen, ein fundamentaler Prozess für die Evolution der Menschheit und ihrer Gesellschaften. Wir versuchen, die verborgene Humanität der Charaktere zu ergründen, deren Widersprüche aufzuzeigen und deren Sehnsucht nach einer neuen Welt. Der Zuschauer wird eingeladen, das Unbekannte, eine neue Realität, zu entdecken, eine Realität, die es nicht nur erlaubt, den Himmel zu berühren, sondern die Welt zu ändern?.Marek Lieberberg, CEO von Live Nation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat entscheidenden Anteil an der Verwirklichung dieses einzigartigen Projektes. ?Wir sind wirklich begeistert über die Weltpremiere von NYSA, denn uns alle eint dieselbe fantastische Vision, das Publikum mit außerordentlichen Ereignissen zu inspirieren. Genau das erfüllt diese Original-Cirque du Soleil-Show im Theater am Potsdamer Platz. Mein besonderer Dank geht an unsere Partner von Cirque du Soleil für das Vertrauen, das sie in uns gesetzt haben.?NYSA ist eine Co-Produktion von Cirque du Soleil und Live Nation. Live Nation ist auch der neue Betreiber des Theaters am Potsdamer Platz. ?Mit dieser beeindruckenden Cirque du Soleil Show wollen wir die Geschichte des Potsdamer Platzes als Ort für Entertainment und Kultur fortschreiben. Der Platz gewinnt eine neue Attraktion für alle Berliner und Besucher dieser Stadt?, sagt Karl L. Wambach, Executive Vice President Europe von Brookfield Properties.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Cirque du Soleil: NYSA
30,63 € *
zzgl. 5,95 € Versand

NYSA in Berlin - Erste permanente europäische Cirque du Soleil-Show in EuropaWeltpremiere Ende Oktober 2020 im Theater am Potsdamer PlatzCirque du Soleil kündigt seine mit Spannung erwartete erste permanente europäische Show NYSA an, die Ende Oktober ihre Weltpremiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin erlebt. Die neue Cirque du Soleil-Show NYSA ist eine begeisternde Mischung aus inspirierter bildhafter Erzählung, spektakulärer Artistik und bahnbrechender Akrobatik, eine Show, die weit über das Vorstellungsvermögen hinaus geht. Die Berliner Residenz, präsentiert und co-produziert von Live Nation, wird von den renommierten Regisseuren Lulu Helbæk und Simone Ferrari konzipiert und inszeniert. Tickets für NYSA, das am 28. Oktober 2020 startet, sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. NYSA ist die 52. Original-Produktion und die 21. Residenz des Cirque du Soleil, der vor 25 Jahren erstmals seine Zelte in Deutschland aufschlug. Seit 1995 Saltimbanco eine neue Ära eröffnete, gastierten 14 Produktionen im Grand Chapiteau oder Arenen in 16 deutschen Städten. Berlin wird wegen seiner Weltoffenheit und seiner internationalen Ausstrahlung als idealer Standort für die erste permanente Cirque du Soleil-Show in einer europäischen Metropole angesehen. Der Präsident und CEO der Cirque du Soleil Entertainment Group Daniel Lamarre erklärt: ?Für Cirque du Soleil ist dies eine wundervolle Weise, die 25-jährige Beziehung mit der Stadt zu feiern. Diese neue und aufregende Produktion ist sicher die beste Möglichkeit, die besondere Verbindung hervorzuheben, die wir mit Berlin haben.? Dieses moderne Märchen ? ohne Sprachbarrieren ? folgt der Geschichte von NYSA, einer furchtlosen jungen Frau, die sich nach Abenteuern und einem offenen Himmel sehnt. Neugierde und Mut geben ihr die Kraft, dem Unerwarteten gegenüberzutreten und in neue Welten zu fliegen. Inspiriert vom Wunsch der Jugend nach einer besseren Zukunft, schaut sie weit über den eigenen Horizont hinaus. Sie fragt sich, wie ihr Leben aussehen würde, wenn sie sich von ihrer Fantasie treiben lässt und Risiken auf sich nimmt. NYSA lädt die Betrachter zur Sehnsucht nach einer Welt ein, die man sich nie hätte vorstellen können.?Wir wollen eine Geschichte erzählen, die zu Berlin gehört und die inspiriert ist von dieser Stadt, ihren Bewohnern und ihrer Bedeutung als kulturelles Epizentrum. Gleichzeitig soll NYSA universelle Anziehungskraft ausüben, sodass sich Menschen weltweit mit der Show und ihrem Charakter identifizieren können?, erläutert Daniel Ross, der Creative Director. Zu ihrer ersten Kollaboration mit Cirque du Soleil sagen die Regisseure Lulu Helbæk und Simone Ferrari: ?Ein Traum wird wahr! Als Europäer sind wir begeistert und geehrt, die erste Residenz von Cirque du Soleil in Europa kreieren zu dürfen. Dies kommt zu einem Zeitpunkt in unserem Leben, wo wir die Notwendigkeit verspüren, über die Erkundung des Unerwarteten zu sprechen, ein fundamentaler Prozess für die Evolution der Menschheit und ihrer Gesellschaften. Wir versuchen, die verborgene Humanität der Charaktere zu ergründen, deren Widersprüche aufzuzeigen und deren Sehnsucht nach einer neuen Welt. Der Zuschauer wird eingeladen, das Unbekannte, eine neue Realität, zu entdecken, eine Realität, die es nicht nur erlaubt, den Himmel zu berühren, sondern die Welt zu ändern?.Marek Lieberberg, CEO von Live Nation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat entscheidenden Anteil an der Verwirklichung dieses einzigartigen Projektes. ?Wir sind wirklich begeistert über die Weltpremiere von NYSA, denn uns alle eint dieselbe fantastische Vision, das Publikum mit außerordentlichen Ereignissen zu inspirieren. Genau das erfüllt diese Original-Cirque du Soleil-Show im Theater am Potsdamer Platz. Mein besonderer Dank geht an unsere Partner von Cirque du Soleil für das Vertrauen, das sie in uns gesetzt haben.?NYSA ist eine Co-Produktion von Cirque du Soleil und Live Nation. Live Nation ist auch der neue Betreiber des Theaters am Potsdamer Platz. ?Mit dieser beeindruckenden Cirque du Soleil Show wollen wir die Geschichte des Potsdamer Platzes als Ort für Entertainment und Kultur fortschreiben. Der Platz gewinnt eine neue Attraktion für alle Berliner und Besucher dieser Stadt?, sagt Karl L. Wambach, Executive Vice President Europe von Brookfield Properties.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Cirque du Soleil: NYSA
40,23 € *
zzgl. 5,95 € Versand

NYSA in Berlin - Erste permanente europäische Cirque du Soleil-Show in EuropaWeltpremiere Ende Oktober 2020 im Theater am Potsdamer PlatzCirque du Soleil kündigt seine mit Spannung erwartete erste permanente europäische Show NYSA an, die Ende Oktober ihre Weltpremiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin erlebt. Die neue Cirque du Soleil-Show NYSA ist eine begeisternde Mischung aus inspirierter bildhafter Erzählung, spektakulärer Artistik und bahnbrechender Akrobatik, eine Show, die weit über das Vorstellungsvermögen hinaus geht. Die Berliner Residenz, präsentiert und co-produziert von Live Nation, wird von den renommierten Regisseuren Lulu Helbæk und Simone Ferrari konzipiert und inszeniert. Tickets für NYSA, das am 28. Oktober 2020 startet, sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. NYSA ist die 52. Original-Produktion und die 21. Residenz des Cirque du Soleil, der vor 25 Jahren erstmals seine Zelte in Deutschland aufschlug. Seit 1995 Saltimbanco eine neue Ära eröffnete, gastierten 14 Produktionen im Grand Chapiteau oder Arenen in 16 deutschen Städten. Berlin wird wegen seiner Weltoffenheit und seiner internationalen Ausstrahlung als idealer Standort für die erste permanente Cirque du Soleil-Show in einer europäischen Metropole angesehen. Der Präsident und CEO der Cirque du Soleil Entertainment Group Daniel Lamarre erklärt: ?Für Cirque du Soleil ist dies eine wundervolle Weise, die 25-jährige Beziehung mit der Stadt zu feiern. Diese neue und aufregende Produktion ist sicher die beste Möglichkeit, die besondere Verbindung hervorzuheben, die wir mit Berlin haben.? Dieses moderne Märchen ? ohne Sprachbarrieren ? folgt der Geschichte von NYSA, einer furchtlosen jungen Frau, die sich nach Abenteuern und einem offenen Himmel sehnt. Neugierde und Mut geben ihr die Kraft, dem Unerwarteten gegenüberzutreten und in neue Welten zu fliegen. Inspiriert vom Wunsch der Jugend nach einer besseren Zukunft, schaut sie weit über den eigenen Horizont hinaus. Sie fragt sich, wie ihr Leben aussehen würde, wenn sie sich von ihrer Fantasie treiben lässt und Risiken auf sich nimmt. NYSA lädt die Betrachter zur Sehnsucht nach einer Welt ein, die man sich nie hätte vorstellen können.?Wir wollen eine Geschichte erzählen, die zu Berlin gehört und die inspiriert ist von dieser Stadt, ihren Bewohnern und ihrer Bedeutung als kulturelles Epizentrum. Gleichzeitig soll NYSA universelle Anziehungskraft ausüben, sodass sich Menschen weltweit mit der Show und ihrem Charakter identifizieren können?, erläutert Daniel Ross, der Creative Director. Zu ihrer ersten Kollaboration mit Cirque du Soleil sagen die Regisseure Lulu Helbæk und Simone Ferrari: ?Ein Traum wird wahr! Als Europäer sind wir begeistert und geehrt, die erste Residenz von Cirque du Soleil in Europa kreieren zu dürfen. Dies kommt zu einem Zeitpunkt in unserem Leben, wo wir die Notwendigkeit verspüren, über die Erkundung des Unerwarteten zu sprechen, ein fundamentaler Prozess für die Evolution der Menschheit und ihrer Gesellschaften. Wir versuchen, die verborgene Humanität der Charaktere zu ergründen, deren Widersprüche aufzuzeigen und deren Sehnsucht nach einer neuen Welt. Der Zuschauer wird eingeladen, das Unbekannte, eine neue Realität, zu entdecken, eine Realität, die es nicht nur erlaubt, den Himmel zu berühren, sondern die Welt zu ändern?.Marek Lieberberg, CEO von Live Nation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat entscheidenden Anteil an der Verwirklichung dieses einzigartigen Projektes. ?Wir sind wirklich begeistert über die Weltpremiere von NYSA, denn uns alle eint dieselbe fantastische Vision, das Publikum mit außerordentlichen Ereignissen zu inspirieren. Genau das erfüllt diese Original-Cirque du Soleil-Show im Theater am Potsdamer Platz. Mein besonderer Dank geht an unsere Partner von Cirque du Soleil für das Vertrauen, das sie in uns gesetzt haben.?NYSA ist eine Co-Produktion von Cirque du Soleil und Live Nation. Live Nation ist auch der neue Betreiber des Theaters am Potsdamer Platz. ?Mit dieser beeindruckenden Cirque du Soleil Show wollen wir die Geschichte des Potsdamer Platzes als Ort für Entertainment und Kultur fortschreiben. Der Platz gewinnt eine neue Attraktion für alle Berliner und Besucher dieser Stadt?, sagt Karl L. Wambach, Executive Vice President Europe von Brookfield Properties.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Cirque du Soleil: NYSA
46,63 € *
zzgl. 5,95 € Versand

NYSA in Berlin - Erste permanente europäische Cirque du Soleil-Show in EuropaWeltpremiere Ende Oktober 2020 im Theater am Potsdamer PlatzCirque du Soleil kündigt seine mit Spannung erwartete erste permanente europäische Show NYSA an, die Ende Oktober ihre Weltpremiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin erlebt. Die neue Cirque du Soleil-Show NYSA ist eine begeisternde Mischung aus inspirierter bildhafter Erzählung, spektakulärer Artistik und bahnbrechender Akrobatik, eine Show, die weit über das Vorstellungsvermögen hinaus geht. Die Berliner Residenz, präsentiert und co-produziert von Live Nation, wird von den renommierten Regisseuren Lulu Helbæk und Simone Ferrari konzipiert und inszeniert. Tickets für NYSA, das am 28. Oktober 2020 startet, sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. NYSA ist die 52. Original-Produktion und die 21. Residenz des Cirque du Soleil, der vor 25 Jahren erstmals seine Zelte in Deutschland aufschlug. Seit 1995 Saltimbanco eine neue Ära eröffnete, gastierten 14 Produktionen im Grand Chapiteau oder Arenen in 16 deutschen Städten. Berlin wird wegen seiner Weltoffenheit und seiner internationalen Ausstrahlung als idealer Standort für die erste permanente Cirque du Soleil-Show in einer europäischen Metropole angesehen. Der Präsident und CEO der Cirque du Soleil Entertainment Group Daniel Lamarre erklärt: ?Für Cirque du Soleil ist dies eine wundervolle Weise, die 25-jährige Beziehung mit der Stadt zu feiern. Diese neue und aufregende Produktion ist sicher die beste Möglichkeit, die besondere Verbindung hervorzuheben, die wir mit Berlin haben.? Dieses moderne Märchen ? ohne Sprachbarrieren ? folgt der Geschichte von NYSA, einer furchtlosen jungen Frau, die sich nach Abenteuern und einem offenen Himmel sehnt. Neugierde und Mut geben ihr die Kraft, dem Unerwarteten gegenüberzutreten und in neue Welten zu fliegen. Inspiriert vom Wunsch der Jugend nach einer besseren Zukunft, schaut sie weit über den eigenen Horizont hinaus. Sie fragt sich, wie ihr Leben aussehen würde, wenn sie sich von ihrer Fantasie treiben lässt und Risiken auf sich nimmt. NYSA lädt die Betrachter zur Sehnsucht nach einer Welt ein, die man sich nie hätte vorstellen können.?Wir wollen eine Geschichte erzählen, die zu Berlin gehört und die inspiriert ist von dieser Stadt, ihren Bewohnern und ihrer Bedeutung als kulturelles Epizentrum. Gleichzeitig soll NYSA universelle Anziehungskraft ausüben, sodass sich Menschen weltweit mit der Show und ihrem Charakter identifizieren können?, erläutert Daniel Ross, der Creative Director. Zu ihrer ersten Kollaboration mit Cirque du Soleil sagen die Regisseure Lulu Helbæk und Simone Ferrari: ?Ein Traum wird wahr! Als Europäer sind wir begeistert und geehrt, die erste Residenz von Cirque du Soleil in Europa kreieren zu dürfen. Dies kommt zu einem Zeitpunkt in unserem Leben, wo wir die Notwendigkeit verspüren, über die Erkundung des Unerwarteten zu sprechen, ein fundamentaler Prozess für die Evolution der Menschheit und ihrer Gesellschaften. Wir versuchen, die verborgene Humanität der Charaktere zu ergründen, deren Widersprüche aufzuzeigen und deren Sehnsucht nach einer neuen Welt. Der Zuschauer wird eingeladen, das Unbekannte, eine neue Realität, zu entdecken, eine Realität, die es nicht nur erlaubt, den Himmel zu berühren, sondern die Welt zu ändern?.Marek Lieberberg, CEO von Live Nation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat entscheidenden Anteil an der Verwirklichung dieses einzigartigen Projektes. ?Wir sind wirklich begeistert über die Weltpremiere von NYSA, denn uns alle eint dieselbe fantastische Vision, das Publikum mit außerordentlichen Ereignissen zu inspirieren. Genau das erfüllt diese Original-Cirque du Soleil-Show im Theater am Potsdamer Platz. Mein besonderer Dank geht an unsere Partner von Cirque du Soleil für das Vertrauen, das sie in uns gesetzt haben.?NYSA ist eine Co-Produktion von Cirque du Soleil und Live Nation. Live Nation ist auch der neue Betreiber des Theaters am Potsdamer Platz. ?Mit dieser beeindruckenden Cirque du Soleil Show wollen wir die Geschichte des Potsdamer Platzes als Ort für Entertainment und Kultur fortschreiben. Der Platz gewinnt eine neue Attraktion für alle Berliner und Besucher dieser Stadt?, sagt Karl L. Wambach, Executive Vice President Europe von Brookfield Properties.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Cirque du Soleil: NYSA
30,63 € *
zzgl. 5,95 € Versand

NYSA in Berlin - Erste permanente europäische Cirque du Soleil-Show in EuropaWeltpremiere Ende Oktober 2020 im Theater am Potsdamer PlatzCirque du Soleil kündigt seine mit Spannung erwartete erste permanente europäische Show NYSA an, die Ende Oktober ihre Weltpremiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin erlebt. Die neue Cirque du Soleil-Show NYSA ist eine begeisternde Mischung aus inspirierter bildhafter Erzählung, spektakulärer Artistik und bahnbrechender Akrobatik, eine Show, die weit über das Vorstellungsvermögen hinaus geht. Die Berliner Residenz, präsentiert und co-produziert von Live Nation, wird von den renommierten Regisseuren Lulu Helbæk und Simone Ferrari konzipiert und inszeniert. Tickets für NYSA, das am 28. Oktober 2020 startet, sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. NYSA ist die 52. Original-Produktion und die 21. Residenz des Cirque du Soleil, der vor 25 Jahren erstmals seine Zelte in Deutschland aufschlug. Seit 1995 Saltimbanco eine neue Ära eröffnete, gastierten 14 Produktionen im Grand Chapiteau oder Arenen in 16 deutschen Städten. Berlin wird wegen seiner Weltoffenheit und seiner internationalen Ausstrahlung als idealer Standort für die erste permanente Cirque du Soleil-Show in einer europäischen Metropole angesehen. Der Präsident und CEO der Cirque du Soleil Entertainment Group Daniel Lamarre erklärt: ?Für Cirque du Soleil ist dies eine wundervolle Weise, die 25-jährige Beziehung mit der Stadt zu feiern. Diese neue und aufregende Produktion ist sicher die beste Möglichkeit, die besondere Verbindung hervorzuheben, die wir mit Berlin haben.? Dieses moderne Märchen ? ohne Sprachbarrieren ? folgt der Geschichte von NYSA, einer furchtlosen jungen Frau, die sich nach Abenteuern und einem offenen Himmel sehnt. Neugierde und Mut geben ihr die Kraft, dem Unerwarteten gegenüberzutreten und in neue Welten zu fliegen. Inspiriert vom Wunsch der Jugend nach einer besseren Zukunft, schaut sie weit über den eigenen Horizont hinaus. Sie fragt sich, wie ihr Leben aussehen würde, wenn sie sich von ihrer Fantasie treiben lässt und Risiken auf sich nimmt. NYSA lädt die Betrachter zur Sehnsucht nach einer Welt ein, die man sich nie hätte vorstellen können.?Wir wollen eine Geschichte erzählen, die zu Berlin gehört und die inspiriert ist von dieser Stadt, ihren Bewohnern und ihrer Bedeutung als kulturelles Epizentrum. Gleichzeitig soll NYSA universelle Anziehungskraft ausüben, sodass sich Menschen weltweit mit der Show und ihrem Charakter identifizieren können?, erläutert Daniel Ross, der Creative Director. Zu ihrer ersten Kollaboration mit Cirque du Soleil sagen die Regisseure Lulu Helbæk und Simone Ferrari: ?Ein Traum wird wahr! Als Europäer sind wir begeistert und geehrt, die erste Residenz von Cirque du Soleil in Europa kreieren zu dürfen. Dies kommt zu einem Zeitpunkt in unserem Leben, wo wir die Notwendigkeit verspüren, über die Erkundung des Unerwarteten zu sprechen, ein fundamentaler Prozess für die Evolution der Menschheit und ihrer Gesellschaften. Wir versuchen, die verborgene Humanität der Charaktere zu ergründen, deren Widersprüche aufzuzeigen und deren Sehnsucht nach einer neuen Welt. Der Zuschauer wird eingeladen, das Unbekannte, eine neue Realität, zu entdecken, eine Realität, die es nicht nur erlaubt, den Himmel zu berühren, sondern die Welt zu ändern?.Marek Lieberberg, CEO von Live Nation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat entscheidenden Anteil an der Verwirklichung dieses einzigartigen Projektes. ?Wir sind wirklich begeistert über die Weltpremiere von NYSA, denn uns alle eint dieselbe fantastische Vision, das Publikum mit außerordentlichen Ereignissen zu inspirieren. Genau das erfüllt diese Original-Cirque du Soleil-Show im Theater am Potsdamer Platz. Mein besonderer Dank geht an unsere Partner von Cirque du Soleil für das Vertrauen, das sie in uns gesetzt haben.?NYSA ist eine Co-Produktion von Cirque du Soleil und Live Nation. Live Nation ist auch der neue Betreiber des Theaters am Potsdamer Platz. ?Mit dieser beeindruckenden Cirque du Soleil Show wollen wir die Geschichte des Potsdamer Platzes als Ort für Entertainment und Kultur fortschreiben. Der Platz gewinnt eine neue Attraktion für alle Berliner und Besucher dieser Stadt?, sagt Karl L. Wambach, Executive Vice President Europe von Brookfield Properties.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot