Angebote zu "Phillips" (61 Treffer)

Sam Phillips - Flyin´ Saucers Rock & Roll: The ...
24,95 €
Rabatt
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2015 Country Music Foundation Press) Broschur (Hochglanz), 64 Seiten, 25x25cm, english, durchgehend illustriert. Einleitung von Knox Phillips und Peter Guralnick. Superbes Begleitbuch zur Ausstellung ´Flyin´ Saucers Rock & Roll: The Cosmic Genius of Sam Phillips´ der Country Music Hall Of Fame, ungefähr zeitgleich mit der Veröffentlichung von Peter Guralnick´s erstklassiger Biografie ´Sam Phillips - The Man Who Invented Rock´n´Roll´. Als einer der innovativesten Produzenten amerikanischer Musik förderte und prägte Sam Phillips z.B.: Johnny Cash, Howlin´ Wolf, B.B. King, Jerry Lee Lewis, Roy Orbison, Carl Perkins, Elvis Presley, Charlie Rich, Rufus Thomas, Ike Turner, und viele andere brilliante und originelle Künstler. Aus dem Phillips Familienarchiv und anderen Quellen nun dieses klasse Büchlein, zusätzlich mit einigen Artifakten, die nicht in der Ausstellung zu sehen waren. Highlight!*****(Bear Family Records)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Sam Phillips - Sam Phillips - Der Mann, der den...
34,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Cosoc Grand Palace) Deutsch, Hardcover, 636 Seiten, Peter Guralnick, Übersetzung des englischen Originals: Michael Wideman. Der Autor der von der Kritik gefeierten Elvis-Presley-Biographie Last Train to Memphis und Careless Love bringt uns das Leben von Sam Phillips, dem visionären Genie, das den revolutionären Weg von Sun Records im Alleingang lenkte. Die Musik, die er in seinem winzigen Memphis-Studio mit so unterschiedlichen Künstlern wie Elvis Presley, Ike Turner, Howlin’ Wolf, Jerry Lee Lewis und Johnny Cash prägte, brachte einen Sound hervor, der noch nie zuvor gehört worden war. Ein neuer Musikstil: Er schuf eine einzigartige Mischung aus schwarzen und weißen Stimmen, die voller Leidenschaft die Vitalität der amerikanischen Volkstradition verkündete und gleichzeitig ein für alle Mal einen neuen, integrativen Musikstil proklamierte. Mit umfangreichen Interviews und persönlichen Beobachtungen aus erster Hand, die sich über einen Zeitraum von 25 Jahren erstreckten, sowie umfangreichen Interviews mit nahezu allen legendären Sun Records-Künstlern, liefert uns Guralnick ein leidenschaftliches, ungeschöntes Porträt eines amerikanischen Originals. Die erste Rock’n’Roll-Single: Sam ‚Der Mann, der den Rock’n’Roll erfand‘ Phillips wurde am 5. Januar 1923 in Florence, Alabama, geboren, das jüngste Kind einer Familie, die in einer abgelegenen ländlichen Kolonie namens Lovelace Community lebte. Sein Vater Charlie hatte ein Händchen für die Landwirtschaft, die durch die Depression jäh beendet wurde. Seine Mutter zeigte die Art von Nachsicht, die es ihr erlaubte, ihr jüngstes Kind nach dem Arzt zu benennen, der ihn betrunken zur Welt gebrachte hatte und dann selbst ins Bett verfrachtet werden musste. Und doch, trotz dieser unscheinbaren Anfänge, machte Phillips 1951 mit Ike Turners und Jackie Brenstons „Rocket 88´´ das, was weithin als erste Rock’n’Roll-Single gilt. Die Größen der Rock’n’Roll-Geschichte: Er nahm auch den Künstler auf, den er stets als das größte Talent betrachtete, mit dem er je gearbeitet hatte, Howlin’ Wolf („Ich war geblendet vom Klang seiner Stimme; es war so schlimm, dass es schön war´´). Er machte auch die ersten Aufnahmen mit B.B. King und Rufus Thomas, bis dann im Sommer 1953 ein schüchterner 18-jähriger Junge mit Koteletten, frisch von der High School, in sein Studio kam, um eine Platte „für seine Mutter´´ zu machen – und in der Hoffnung, irgendwie wahrgenommen zu werden. Der Erfolg von Elvis Presley und der anschließende Triumph des Rock’n’Roll wurde durch weitere Veröffentlichungen von Carl ‚Blue Suede Shoes‘ Perkins, Johnny Cash und Jerry Lee Lewis von diesem kleinen Ein-Mann-Label in einem erstaunlichen Maße vorangetrieben. Sam Phillips schrieb Geschichte der Popkultur Die Struktur von Peter Guralnicks schillerndem Buch ist eine Mischung aus Biografie – besonders zu Beginn, als Sam achtzehn bis zwanzig Stunden am Tag arbeitete und sich auf seine Vision konzentrierte – und Anekdoten. Ein schillernder Moment in der Geschichte der Popkultur. Und Sam Phillips war der Mann, der dies alles möglich machte.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 05.10.2019
Zum Angebot
Sam Phillips - Sam Phillips - The Man Who Inven...
34,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2015-Little Brown) Englisch, Gebunden mit Schutzumschlag, 16x24x4 cm, 764 Seiten, viele seltene s/w Bilder aus dem Phillips Archiv. Mittlerweile fast überall vergriffene US Erstauflage (November 2015). - Sam ´The Man Who Invented Rock n´ Roll´ Phillips, was born on 5th January 1923 in Florence, Alabama, the youngest of eight and the seventh surviving child of a family that lived in a remote rural colony called the Lovelace Community. His father, Charlie, had a gift for farming, which was brought to an end by the Depression. His mother picked guitar and showed the kind of forbearance that allowed her to name her youngest child after the doctor who delivered him drunk and then had to be put to bed himself. And yet from these unprepossessing origins, in 1951 he made what is widely considered to be the first rock ´n´ roll record, Ike Turner and Jackie Brenston´s ´Rocket 88´. He also recorded the artist he still considers the greatest talent with whom he ever worked, Howlin´ Wolf (´I was blinded by the sound of his voice; it was so bad it was beautiful´). He recorded B.B. King and Rufus Thomas at the outset of their careers, until in the summer of 1953 a shy eighteen-year-old kid with sideburns, just graduated from high school, wandered into his studio to make a record ´for his mother´ - and in hopes that somehow he might get noticed.Elvis Presley´s success, and the subsequent triumph of rock ´n´ roll, was initially propelled to an almost astonishing degree by a limited number of releases by Carl ´Blue Suede Shoes´ Perkins, Johnny Cash and Jerry Lee Lewis from this tiny one-man label. The structure of Peter Guralnick´s dazzling book is a mix of the biographical - particularly at the beginning when Sam was working eighteen-to-twenty hours a day zeroing in on his vision - and the anecdotal. Here is one shining moment in the history of popular culture. And Sam Phillips was the man who brought it all about.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
The Artist´s Wife als eBook Download von Max Ph...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,99 € / in stock)

The Artist´s Wife:A Novel Max Phillips

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Artists Emerging als eBook Download von Sheila ...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(30,99 € / in stock)

Artists Emerging:Sustaining Expression through Drawing Sheila Paine/ Tom Phillips

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Watts Phillips als Buch von Emma Watts Phillips
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Watts Phillips:Artist and playwright Emma Watts Phillips

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.09.2019
Zum Angebot
Various Artists - Sun Shines On Hank Williams -...
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 28-seitigem Booklet, 28 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 58 Minuten. F : Warum sollte ich diese SUN Records Zusammenstellung kaufen? A: Dies ist eine einzigartige Themenzusammenstellung mit Rockabilly & Country-Legenden wie Johnny Cash, Jerry Lee Lewis, Carl Mann, Eddie Bond, Warren Smith, Sonny Burgess und vielen mehr. F: Gibt es Raritäten auf dieser CD? A: Ja, Sie werden unglaubliche acht noch nie zuvor veröffentlichte Original-SUN-Aufnahmen sowie selten gehörte Versionen von Hank Williams´ Monster Hits finden, die alle zwischen 1957 und 1963 in Memphis aufgenommen wurden. F: Warum gibt es immer noch unveröffentlichte Aufnahmen aus der goldenen Memphis-Ära? A: Der Produzent Sam Phillips hat seine Bänder bei SUN Records immer öfter benutzt, so dass es möglich ist, dass Sie zum Beispiel an einem Johnny Cash oder Roy Orbison Mastertape arbeiten und am Ende (manchmal sogar zwischen den Aufnahmen) einen unveröffentlichten Jerry Lee Lewis Track finden! F: Gibt es eine Elvis Presley-Verbindung auf dieser CD? A: Ja, obwohl noch kein Track von Elvis gefunden wurde, gibt es einen unveröffentlichten alternativen Track von´Your Cheatin´ Heart´ von Cliff Gleaves, einem frühen Mitglied der Memphis-Mafia. Ein seltenes Bild von Elvis und Cliff ist im Booklet enthalten. Ebenfalls enthalten ist ein schönes Bild von Rockabilly Girl Barbara Pittman, von dem sie behauptete, dass es von Elvis Presley während ihrer Tage beim berühmten Memphis-Label aufgenommen wurde. F: Wie ist die Klangqualität der Aufnahmen auf dieser CD? A: Bear Family verwendet Originalbänder oder die besten verfügbaren Quellen für das Mastering und obwohl einige der Tracks bereits auf Vinyl und CD veröffentlicht wurden, erhält der Musikliebhaber nun die beste Qualität bei diesen hervorragenden Aufnahmen. Acht bislang nicht veröffentlichte Aufnahmen! Sun Records Künstler aus Memphis singen Songs des großen Hank Williams. Insgesamt 26 Country-Aufnahmen aus den Jahren 1957 bis 1963. Neben berühmten Kollegen wie Johnny Cash und Jerry Lee Lewis präsentieren wir weniger bekannte Aufnahmen von Sonny Burgess, Warren Smith oder Carl Mann. Bekannte Titel wechseln sich ab mit etlichen unveröffentlichten alternativen Versionen und Demos! Sorgfältig neu gemastert und mit ausführlichen Linernotes von Hank Davis. Hank Williams starb zu früh, um wohl von Sun Records gehört zu haben, aber die Leute bei Sun in Memphis wussten von ihm. Diese CD vereint zum ersten Mal die Antworten von Sun-Records-Künstlern und -Produzenten auf die Songs von Hank Williams. Wir präsentieren sowohl bereits veröffentlichte Platten von bekannten Künstlern wie Johnny Cash, Jerry Lee Lewis, als auch die weniger bekannten Sun-Größen (Sonny Burgess, Warren Smith, Carl Mann) zusammen mit ursprünglich unveröffentlichten alternativen Aufnahmen, Rohfassungen und Demos. Eine erstaunliche Vielfalt: männlich und weiblich, schwarz und weiß - sie alle wollten es mit Hank Williams aufnehmen. Sechzehn verschiedene Künstler singen sechzehn verschiedene Songs. Insgesamt enthält die CD 26 Titel. Der Kontrast ist erstaunlich. Darüber hinaus liefern wir die Gelegenheit, Sam Phillips als Produzent im Studio zu erleben. Und es gibt ein denkwürdiges Stück egoistischer Comedy, als Jerry Lee Lewis, im Gespräch mit Phillips, für einen Song von Hank Williams die Autorenschaft beansprucht . Eine einzigartige Zusammenstellung, die den Einfluss von Williams auf Sun Records in den zehn Jahren nach dem Tod des Sängers im Jahr 1953 aufzeigt.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
The Tiger Without a Paw: The Story of a Disable...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

This is my story. This is the story of how my disability affected my training in the martial arts. As well as other aspects of my life. I hope to inspire others by sharing this story. 1. Language: English. Narrator: Maggie Phillips. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/157531/bk_acx0_157531_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Utah Phillips: Singing Songs and Telling Storie...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

As Joe Glazer, Chairman of the Labor Heritage Foundation, noted, this was the first time that the IWW and the AFL-CIO had gotten together in over a century, and it was to honor the Golden Voice of the Great Southwest. Accompanied by his daughter Morgan, and nursing a bandaged right hand, Utah Phillips accepted the ´´Joe Hill´´ Award and entertained labor musicians with a rare a capella performance for over an hour. Utah Phillips has been described as a true eclectic, archivist, historian, activist, philosopher, hobo, tramp, member of the IWW, and just about everything in between. Utah´s memory contains a wide ranging wealth of lore, which he lets us romp through by way of his shows and recordings. Utah Phillips is a nationally known folk artist, singer/story teller, Grammy Award Nominee for his work with Ani Difranco, and hosts his own weekly radio show, ´´Loafer´s Glory: The Hobo Jungle of the Mind´´. This performance was recorded on June 21, 2004, at the Great Labor Arts Exchange held at the George Meany AFL-CIO Labor Center in Silver Spring, Maryland. 1. Language: English. Audio sample: http://samples.audible.de/rt/rfma/000026/rt_rfma_000026_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot